Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Stand: Mai 2018

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Ausgearbeitet und angefertigt für das Angebot der Online-Plattform www.endless-fantasy.de ( in der Folge dieser Erklärung als „Endless Fantasy“ bezeichnet ) die für jeden Internet-Nutzer ab 16 Jahren zugänglich ist.

Das soziale Netzwerk „Endless Fantasy“, dessen Angebot ausschließlich über das Internet zur Verfügung gestellt wird, basiert auf der Grundlage, dass seine registrierten Mitglieder miteinander in der Form kommunizieren, dass sie untereinander Nachrichten jedweder Art erstellen und versenden. Somit sind es die Mitglieder selbst, die dabei den Umfang der freiwilligen Informationen über ihre Person bestimmen.

Im Folgenden erläutern wir unseren registrierten Mitgliedern und interessierten Dritten detailliert, welcher Art die von „Endless Fantasy“ gesammelten Daten im Einzelnen sind, in welchem Umfang sie registriert bzw. Verwendung finden und welchem Ziel eine solche Erhebung dient.
Des Weiteren geben wir Auskunft darüber, wie „Endless Fantasy“ sowohl den Schutz als auch die notwendige Sicherheit dieser personenbezogenen, sensiblen Daten gemäß den derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen zusichert.

Zu diesen Datenschutzgesetzen zählen vor allem die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG (neu)), und die Datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes (§§ 85 ff. TKG).

Ihre Daten werden nach den Bestimmungen der EU-DSGVO und des BDGS (neu) verarbeitet. Hiernach dürfen wir insbesondere personenbezogene Daten verarbeiten, soweit dies zur Vertragsabwicklung (Bestandsdaten), Leistungserbringung oder Abrechnung (Nutzungsdaten) erforderlich ist. Bestandsdaten sind Ihr voller Name, Ihr Geburtsdatum und Ihre vollständige Anschrift.

Mit meiner Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willige ich gegenüber der Belarion GmbH (im Folgenden „Endless Fantasy“) als Betreiberin der Online-Plattform www.endless-fantasy.de in die Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der nachstehend aufgeführten Bestimmungen sowie unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgesetze ein.

Ich willige ein, dass „Endless Fantasy“ meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Begründung, Durchführung und Abwicklung meines Nutzungsverhältnisses erhebt, verarbeitet und nutzt.

Alle bei der Registrierung und dem Gebrauch unserer Angebote erfassten Daten dienen ausschließlich dem Ziel, den registrierten Nutzern von „Endless Fantasy“ alle bestehenden, unterschiedlichen Leistungen zur Verfügung stellen zu können.

Die von Mitgliedern auf ID-Cards oder Beiträgen eingestellten persönlichen Informationen, Texte, Fotos oder Video-Clips (in der Folge dieser Erklärung als "Daten" bezeichnet), bspw. in Gästebüchern, Blogs, Video-Bereichen oder Foren, können von dritter Seite ungehindert eingesehen und auch von Suchmaschinen angezeigt werden. Voraussetzung hierfür ist, dass der Nutzer sich aktiv für die Freigabe der Daten entschieden hat. Dies ist ausschließlich davon abhängig, für welche Verfügungen sich das Mitglied über seine persönlichen Daten per Klick auf den Schaltknopf „Privatsphäre“ entschieden hat.

Wir machen unsere Mitglieder ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es keinen absoluten und umfassenden Schutz für und von Daten im Internet geben kann. Wie allgemein bekannt, kommt es weltweit immer wieder zu unbefugten Über- und Zugriffen auf Daten der unterschiedlichsten wirtschaftlichen Bereiche der Wirtschaft, Banken und Behörden durch Dritte. Dabei handelt es sich um Personen, so genannte „Hacker“, die unter Umgehung von Sicherheitssystemen unbefugt in Netzwerke von Computersystemen eindringen und „Lücken“ für teilweise kriminelle und schädigende Handlungen missbrauchen.

Aus diesem Grund weisen wir ausdrücklich darauf hin, mit den verwendeten Passwörter und Zugangsdaten sorgsam umzugehen und diese keinen Dritten zugänglich zu machen.

Durch die regelmäßige Aktualisierung seiner Schutzvorrichtungen und Firewalls ist „Endless Fantasy“ nach bestem Wissen und Gewissen bemüht, den jeweils höchstmöglichen Sicherheitsstandard zu gewährleisten.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Plattform ist:

    Belarion GmbH
    Hirtenstraße 64
    59823 Arnsberg
    Deutschland


    Telefon: 02931 - 53 170 53
    Telefax: 02931 - 53 170 54
    E-Mail: datenschutz@endless-fantasy.de

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie im Anmeldeformular bei der Registrierung, Kontaktformular für Support oder in Ihrem Profil eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Soweit das Mitglied von ihm gemachte Daten-Angaben ändert oder berichtigt und dabei alte Einträge löscht, werden diese von ihm vormals eingegebenen Daten irreversibel und vollständig gelöscht.
Ein Antrag auf Berichtigung oder Löschung ist unnötig. Ungeachtet dessen hat das Mitglied jederzeit das Recht, die Berichtigung von unzutreffenden Daten zu verlangen, die zu seiner Person bei „Endless Fantasy“ gespeichert sind. Die einfachste Möglichkeit besteht für das Mitglied darin, seine Einträge selbstständig zu ändern.

Soweit das Mitglied sein gesamtes Profil irreversibel löscht und damit seine Mitgliedschaft bei „Endless Fantasy“ beendet, werden alle von ihm vormals in seinem Profil eingegebenen Daten automatisch komplett gelöscht. Ausgenommen von der Löschung bleiben die Dauer der Mitgliedschaft, evtl. der Grund der Beendigung der Mitgliedschaft sowie anonymisierte statistische Daten über das bisherige Mitglieder-Verhalten. Auch Beiträge im Forum bleiben mit der Bezeichnung "gelöschtes Mitglied" erhalten, da sie Grundlage für eine Diskussion sein könnten. Ungeachtet dessen hat das Mitglied jederzeit das Recht, auf Löschung sämtlicher von ihm erhobenen personenbezogenen Daten zu bestehen, die über ihn bei „Endless Fantasy“ gespeichert sind. Auch in diesem Falle besteht für das Mitglied die einfachste Möglichkeit darin, seine Einträge selbstständig zu löschen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von Ihrem Löschungsrecht ausgenommen.

Hat ein Mitglied die Absicht, seine personenbezogenen Daten zu ändern, zu berichtigen, zu löschen, oder eine Auskunft zu erhalten, kann er dies durch eine schriftliche Anfrage beantragen. Die Anfrage ist auf demschriftlichen Weg an eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten zu richten:

Postalisch:

Belarion GmbH
„Endless Fantasy- Datenschutz“
Hirtenstraße 64
59823 Arnsberg

E-Mail: datenschutz@endless-fantasy.de

Zum Schutz der personenbezogenen Daten und unbefugter Anfragen ist dem Antrag auf Auskunft die beglaubigte Kopie eines amtlichen, gültigen Dokumentes, vorzugsweise des Personalausweises, beizufügen. Die schriftliche Auskunft wird dem Antragsteller postalisch an die, auf dem Personalausweis des Mitglieds angegebene Adresse übermittelt.

Bei berechtigten Zweifeln an der Identität des Mitgliedes darf “Endless Fantasy“ die Übersendung einer beglaubigten Kopie eines gültigen Personalausweis oder Reisepasses fordern. Diese dient lediglich zur Feststellung der Identität und wird unverzüglich nach der Überprüfung zurück gesendet oder auf Wunsch des Mitgliedes vernichtet.

„Endless Fantasy“ weist darauf hin, dass aufgrund von Caching-Systemen und der Zwischenschaltung von Proxy-Servern auch gelöschte Daten unter Umständen noch bis zu 72 Stunden abrufbar sein können.

Im Falle missbräuchlicher Verwendung der Angebote von “Endless Fantasy“ durch Mitglieder, ist “Endless Fantasy“ berechtigt, einzelne von Mitgliedern eingestellte Daten und Inhalte oder auch das gesamte Profil des verantwortlichen Nutzers temporär zu sperren oder vollständig zu löschen. Im Falle einer Sperrung des Profils ist dem betreffenden Mitglied der Zugriff auf seine ID-Card und alle hinterlegten Daten mit Ausnahme der Daten zu Alter, Geschlecht, Postleitzahl, Stadt und Profilbild verwehrt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

2. Datenerfassung auf unserer Website

Artikel 1. Notwendige Pflichtangaben bei der Registrierung

1.1 Die Registrierung erfordert von den potentiellen Mitgliedern nachstehende persönliche Angaben:

  • Familienname und Vorname
  • gewünschter Mitgliedsname
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Adresse, Land
  • E-Mail-Adresse

1.2 Von diesen erhobenen Daten werden lediglich folgende Informationen auf die ID-Card des Mitglieds übernommen und sind so für Dritte sichtbar :

  • Mitgliedsname
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Postleitzahl

1.3 Ob der bürgerliche Name des Mitglieds für Dritte sichtbar sein soll, ist abhängig von seinen frei wählbaren Einstellungen per Schaltknopf „Privatsphäre“ für die sich das Mitglied entscheiden kann. Alle sonstigen notwendigen Pflichtangaben wie E-Mail-Adresse, Passwort und Adresse werden absolut diskret und vertraulich behandelt. Diese Daten werden unter Nutzung eines verschlüsselten Systems abgelegt und dienen ausschließlich dem administrativen Management des Mitglieder-Accounts. ( Verifizierung bei Nutzer-Anfragen etc. )

1.4 Optionale Angabe bei der Registrierung, die ebenfalls für Dritte unzugänglich bleibt:

  • Mobiltelefonnummer

Als besonderen kostenfreien Service bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, benötigte Profil-Informationen, Zugangsdaten, Anmelde- u. Freischaltung-Status und/oder neue Passwörter direkt per SMS zu empfangen.

Artikel 2. Freiwillige Angaben

2.1 Zusätzlich zu den notwendigen Pflichtangaben bei der Registrierung, steht es im eigenen Ermessen jedes registrierten Mitglieds, weitere Informationen zu seiner Person zu veröffentlichen. Jeder Nutzer entscheidet dabei völlig selbstständig, welche weiteren persönlichen Daten er über sich bekannt geben und anderen Nutzern zugänglich machen möchte oder nicht. So kann jedes Mitglied völlig eigenständig entscheiden, ob auf seinem Profil ein Foto von sich publiziert werden soll oder nicht. Das Zugänglichmachen von weiteren Daten erfolgt ausschließlich durch die aktive Änderung der Einstellung “Privatsphäre” durch den Nutzer.

Alle freiwillig publizierten Daten dienen ausschließlich der interessanten Präsenz ihres Profils. Durch ein derart erweitertes Informationsangebot steigt für Mitglieder die Chance, mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu kommen.

2.2 Freiwillige Angaben, die Mitglieder über ihre ID-Card publizieren könnten :

  • Familienstand
  • Größe
  • Gewicht
  • Figur
  • Augenfarbe
  • Haarfarbe
  • Beziehungsform
  • Kinder
  • Raucher
  • Bildung
  • Beruf
  • Charakter
  • Interessen
  • Sprachkenntnisse
  • ICQ-Nr.
  • Konfession
  • eigene Homepage
  • Haustiere
  • bevorzugte Musik
  • besuchte Schulen, etc.
  • Interessengruppen beigetreten

2.3 Zudem hat jeder Nutzer die Möglichkeit weitere prägnante Informationen zu seiner Person zu geben. Er kann von sich selbst erzählen, Erwartungen äußern, Vorlieben und Abneigungen beschreiben. Er hat die Möglichkeit eine Galerie mit verschiedenen Alben aufzubauen, deren Inhalt er durch Verschlüsselung und/oder Passwort schützen kann. Er kann Video-Clips hoch laden, Gruppen erstellen, Kontaktanzeigen schalten, Ticker schreiben oder auch ein Internet-Tagebuch führen etc.

Artikel 3. Einstellungen zur „Privatsphäre“ (optionale Eingabe)

3.1 Jedes Mitglied kann zu jedem möglichen Zeitpunkt mit dem Schaltknopf „Privatsphäre“ die eigenen Daten selbstständig und in jedem Punkt frei bearbeiten und/oder verwalten. So kann u. a. jedes registrierte Mitglied bei „Endless Fantasy“ nach eigenem Ermessen völlig selbstständig über folgende Entscheidungen bestimmen:

  • ob Dritte von dem bürgerlichen Namen Kenntnis erhalten sollen,
  • ob das eigene Profil, speziell der bürgerliche Name, über die Internet-Suchmaschinen Dritten bzw. der Öffentlichkeit zugängig gemacht werden soll,
  • wer auf welche Inhalte des eigenen Profils zugreifen darf,
  • wer Messages oder Gästebucheinträge schreiben darf,
  • wer Freundschaftsanträge stellen darf,
  • wer die eingetragenen Freunde sehen darf,
  • wer Zugriff auf private Galerien erhalten soll
  • welche Altersgruppe gezielt in vollem Masse Zugriff auf das Profil erhalten soll.


3.2 Welchen Personen welche Daten zugänglich gemacht werden sollen, kann vom Mitglied ebenfalls
uneingeschränkt selbstständig aus vier möglichen Optionen bestimmt werden:

  • Jeder ( Besucher, Dritte, Mitglieder, Suchmaschinen )
    Diese Option beinhaltet die Freigabe des Profils für Suchmaschinen !
  • nur Mitglieder ( für registrierte Mitglieder )
  • nur Freunde ( für registrierte Mitglieder, die die Freundschaft bestätigt haben )
  • Niemand ( niemand hat Zugriff auf das Profil )

Als Voreinstellung ist die Option “Niemand” gewählt. Sofern keine Änderungen von dem Mitglied vorgenommen werden, hat niemand Zugriff auf das Profil des Mitgliedes. Wünscht das Mitglied die Veröffentlichung weiterer Daten, so hat es eine entsprechende Änderung vorzunehmen.

3.3 Alle Instrumente zum Aufbau einer möglichen Korrespondenz durch Message, Gästebucheintrag oder Freundschaftsantrag, wie auch der Zugang zum Profil, zur Galerie oder zu einem Blog können vom Profilinhaber mit Restriktionen belegt werden.

3.4 Das registrierte Mitglied kann die interne „Suche“ bei „Endless Fantasy“ so weit nutzen, dass es ausschließlich über den Mitgliedsnamen (Nickname) auffindbar ist. Der bürgerliche Name sowie die E-Mail-Adresse des Mitglieds sind bei „Endless Fantasy“ zu keinem Zeitpunkt für Dritte abrufbar, ausgenommen, wenn dazu eine Zustimmung unter dem Schaltknopf „Privatsphäre“ erteilt wurde.

Artikel 4. Verwendungszweck der Daten

Der Grund für die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der in den Artikeln 1. bis 3. genannten personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen und findet sein Ziel einzig in der Ermöglichung, Aufrechterhaltung und Betriebssicherstellung des von „Endless Fantasy" seinen Mitgliedern zur Verfügung gestellten Sozialen Netzwerks.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Artikel 5. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Artikel 6. Weitergabe von Daten an Dritte

6.1 Eine Ausnahme hiervon besteht, sofern das Mitglied vorab die ausdrückliche Zustimmung gegeben hat oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenweitergabe besteht, wie sie in Artikel 6 Absatz 2 noch näher erläutert wird.

Ungeachtet der Tatsache, dass ein Mitglied seine Zustimmung gegeben hat, kann sie jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung des betreffenden Mitglieds per Brief oder E-Mail zurück genommen werden.

Bei der Erklärung seiner Einwilligung wird das Mitglied gleichzeitig auf sein gesetzliches Widerrufsrecht hingewiesen und es erhält Kenntnis darüber, an welche zuständige Adresse ein möglicher schriftlicher Widerruf gerichtet sein muss.

6.2 Soweit es für den Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden von Bund und Ländern, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist, ist „Endless Fantasy“ aufgrund gesetzlicher Anordnungen und schriftlicher oder mündlicher Anordnung zuständiger Stellen dazu verpflichtet, im Einzelfall Auskunft über Bestands- und/oder Nutzungsdaten zu erteilen. Grundlegend darf Letzteres nur auf Anordnung einer richterlichen Verfügung erfolgen!

Artikel 7. Automatisches Login

Veranlasst ein Mitglied beim Login die Aktivierung der Option „Login speichern“, werden die Zugangsdaten des Mitglieds auf dem betreffenden Computer gespeichert. Öffnet es im Browser seines PC „Endless Fantasy“, ist es automatisch eingeloggt.
Wir machen alle Mitglieder darauf aufmerksam, dass diese Option nur ausgewählt werden sollte, wenn sicher gestellt werden kann, dass keine andere Person Zugriff auf diesen Computer hat. Damit ist es jedem unberechtigten Dritten unmöglich Zugriff auf die Daten zu nehmen! Von daher sollte diese Funktion niemals an öffentlichen Orten, bspw. Schulen, Büros, Internetcafés aktiviert werden.

Artikel 8. Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Artikel 9. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Artikel 10. Server-Log-Dateien

Bei jeder Nutzung der Plattform werden Nutzungsdaten in Server-Logfiles protokolliert. Diese Nutzungsdaten werden von Ihrem Internet-Browser automatisch übermittelt. Es handelt sich dabei um folgende Informationen:

  • IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Rechners, von dem aus auf die Plattform zugriffen wird;
  • Internetadresse der Webseite, von der aus die Plattform aufgerufen wurde (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL); Name des Service-Providers, über den der Zugriff auf die Plattform erfolgt;
  • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen;
  • Datum und Uhrzeit sowie Dauer des Abrufs;
  • übertragene Datenmenge;
  • Betriebssystem und Informationen zum Internet-Browser des auf die Plattform zugreifenden Rechners;
  • http-Status-Code (z.B. „Anfrage erfolgreich“ oder „angeforderte Datei nicht gefunden“).

Die Log-Dateien werden von uns zur Ermittlung von Störungen und Sicherheitsgründen (z. B. zur Aufklärung von Angriffsversuchen) für 7 bis 10 Tage gespeichert und danach gelöscht. Log-Dateien, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind von der Löschung ausgenommen bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls und können im Einzelfall an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden.

Log-Dateien werden darüber hinaus für die Web-Analyse (siehe hierzu Abschnitt 6) verwendet, aber nur in anonymisierter Form.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Artikel 11. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

3. Analyse Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

4. Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

5. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

6. Zahlungsanbieter

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Klarna

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mit den Diensten von Klarna an. Anbieter ist die Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (im Folgenden “Klarna”).

Klarna bietet verschiedene Zahlungsoptionen an (z.B. Ratenkauf). Wenn Sie sich für die Bezahlung mit Klarna entscheiden (Klarna-Checkout-Lösung), wird Klarna verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Details hierzu können Sie in der Datenschutzerklärung von Klarna unter folgendem Link nachlesen: https://www.klarna.com/de/datenschutz/.

Klarna nutzt Cookies, um die Verwendung der Klarna-Checkout-Lösung zu optimieren. Die Optimierung der Checkout-Lösung stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und keinen Schaden anrichten. Sie verbleiben auf Ihrem Endgerät bis Sie sie löschen. Details zum Einsatz von Klarna-Cookies entnehmen Sie folgendem Link: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/cookie/de_de/checkout.pdf.

Die Übermittlung Ihrer Daten an Klarna erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Paydirect

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels Paydirekt an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Paydirekt GmbH, Hamburger Allee 26-28, 60486 Frankfurt am Main, Deutschland (im Folgenden “Paydirekt”).

Wenn Sie die Bezahlung mittels Paydirekt ausführen, erhebt Paydirekt verschiedene Transaktionsdaten und leitet diese an die Bank weiter, bei der Sie mit Paydirekt registriert sind. Neben den für die Zahlung erforderlichen Daten erhebt Paydirekt im Rahmen der Transaktionsabwicklung ggf. weitere Daten wie z.B. Lieferadresse oder einzelne Positionen im Warenkorb.

Paydirect authentifiziert die Transaktion anschließend mit Hilfe des bei der Bank hierfür hinterlegten Authentifizierungsverfahrens. Anschließend wird der Zahlbetrag von Ihrem Konto auf unser Konto überwiesen. Weder wir noch Dritte haben Zugriff auf Ihre Kontodaten.

Details zur Zahlung mit Paydirekt entnehmen Sie den AGB und den Datenschutzbestimmungen von Paydirekt unter: https://www.paydirekt.de/agb/index.html.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

7. Datensicherheit

Alle im Betrieb befindlichen Sicherheitssysteme sowie die kontinuierlich aktualisierten Firewalls die bei „Endless Fantasy“ eingesetzten sind, dienen dazu, die Sicherheit der Mitglieder und ihrer Daten so gut wie irgend möglich vor illegalen Zugriffen durch unberechtigte Dritte (Hacker) sowie vor PC-Schädlingen wie Viren, Würmen, Trojanern, etc. zu gewährleisten.
„Endless Fantasy“ ist bestrebt alle Sicherheitssysteme den permanenten Entwicklungen im Bereich der Sicherheits-Soft-und Hardware anzupassen, um das hohe Niveau seiner gewährleisteten Sicherheit ständig auf einem aktuellen Level zu halten.
Alle Mitglieder sollten sich dennoch der Tatsache bewusst sein, dass ein, durch Dritte verursachter Missbrauch durch gezielt eingesetzte PC-Schädlinge niemals gänzlich ausgeschlossen werden kann !

„Endless Fantasy“ wird nicht zögern, jeden aufgedeckten Angriff auf Mitglieder- und eigene Daten den Strafverfolgungsbehörden zu melden und strafrechtlich verfolgen zu lassen.
„Endless Fantasy“ ist weder verantwortlich noch haftbar für Datenmissbrauch, Angriffe auf Mitgliederdaten, Beschädigung oder sogar Zerstörung von Daten durch andere Mitglieder, so sie sich außerhalb des „Endless Fantasy“-Netzwerks ereignen.

„Endless Fantasy“ unternimmt entsprechend des Standes der Technik alle erforderlichen technischen und organisatorischen Anstrengungen, Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Verfälschung oder Kenntnisnahme Unbefugter zu sichern.

Für den Fall, dass Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Inhalte von E-Mails können während der Übertragung grundsätzlich Spähangriffen unbefugter Dritten ausgesetzt sein. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

8. Änderung der Datenschutzbestimmungen

„Endless Fantasy“ behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen zu ändern. Bitte informieren Sie sich bei jeder Nutzung der Plattform über die im jeweiligen Zeitpunkt geltenden aktuellen Datenschutzbestimmungen. Unsere registrierten Nutzer werden wir über etwaige Änderungen zudem vorab informieren.

9. Fragen zum Datenschutz

Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an die E-Mail- Adresse datenschutz@endless-fantasy.de

[ Nach oben ]  
Startseite | Registrieren | Hilfe | Suche | Forum | Logos / Werbemittel
Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Jugendschutz | Impressum | Unangemessenen Inhalt melden

© 2018 Belarion GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Endless Fantasy ist eine eingetragene Marke.