Forum
  Allgemeines
Gedichte, Poesie und Lyrik » Gedicht: Das letzte Einhorn...
Diskussions-Beitrag:
Whitebird
Noob
Posts: 2

Verfasst am 22.01.2008 um 02:37 Uhr

Das letzte Einhorn...

Grüne Wiesen und Wälder mit Flüsse und Bergen...
nur hier ist der Himmel auf Erden.
Angenehm warm ist die Sonne...
der Wind die wahre Wonne.
Das Wasser fließt durch Bäche und Flüsse...
sanft so wie zärtliche Küsse.
Alle Tiere leben hier in Frieden...
hier muß man niemanden besiegen.
Alle Pflanzen und Bäume in ihrer schönsten Pracht...
diese Welt gibt ihnen Lebenssaft.
Selbst die Sterne immer funkeln...
niemals Wolken den Himmel verdunkeln.
Der Mond der Abends am Himmel wacht...
die Nacht nie ganz dunkel macht.
Alle Tiere und Pflanzen sind sich hier nah...
hier ist das unmögliche wahr.

Und über diese Welt da wacht...
das letzte Einhorn mit all seiner Macht.
Und für einen kleinen Moment ist hier alles still...
jeder das Einhorn sehen will.
Umgeben von einem Hauch von Ewigkeit...
durchreist es das Land und die Zeit.
Auf allen Wegen hier kann man es sehen...
das Einhorn voll Anmut und Schönheit gehen.
Aus der Liebe eines Herzens erschaffen...
hat er diese Welt erleben lassen.
Das Böse kann hier niemals rein...
nur wahres und Liebe wird hier immer sein.

Träume und Wünsche erfüllen sich hier...
wenn zwei liebende Herzen sich sagen wir.
Das Einhorn über sie wacht dann...
nichts jemals diese Liebe zerstören kann.
Über sie legt einen Hauch von Ewigkeit..
diese Liebe sie geht so weit.

Nur in Deinem Herzen wird man den Eingang sehen...
nur Dein Herz sagt welcher Weg ist zu gehen.

(c) Whitebird
Kommentare:
#2 von:
Night-991

Verfasst am 14.05.2008 um 00:53 Uhr

tollste und geilste Kinderfilm da stimme ich zu! und dieses Lied erst....hmmm *träum*
#1 von:
čtyři kola poho
Lamer
Posts: 207



Verfasst am 05.02.2008 um 13:10 Uhr

das letzte einhorn!!!

der tollste kinderfilm den es gibt!!

When the last eagle flies
Over the last crumbling mountain
And the last lion roars
At the last dusty fountain

In the shadow of the forest
Though she may be old and worn
They will stare unbelieving
At the Last Unicorn

When the first breath of winter
Through the flowers is icing
And you look to the north
And a pale moon is rising

And it seems like all is dying
And would leave the world to mourn
In the distance hear the laughter
Of the Last Unicorn

I'm alive!
...I'm alive...

When the last moon is cast
Over the last star of morning
And the future has past
Without even a last desperate warning

Then look into the sky Where through-
the clouds a path is torn
Look and see her how she sparkles
- It's the Last Unicorn

I'm alive!
... I'm alive...



nicht tipp das einfach ein. wir können verpackung! das ist doch alles irgendwie blöd^^

[ Nach oben ]  
Startseite | Registrieren | Hilfe | Suche | Forum | Logos / Werbemittel
Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Jugendschutz | Impressum | Unangemessenen Inhalt melden

© 2021 Belarion GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Endless Fantasy ist eine eingetragene Marke.