Magazin Artikel veröffentlichen »
Make-Up für die Braut - die Trends 2015

VIDEO: Ein Video zu diesem Artikel gibt es hier »
(28.03.2015) Es ist einer der wichtigsten Tage im Leben einer Frau - der Tag als Braut. Wunderschön will
sie sein, das Kleid, die Schuhe und die Frisur sollen perfekt aussehen - genau, wie das
Make-Up. Auch hier fließen Trends und Strömungen jährlich neu zusammen. Besonders
zum in der Schönheits-Szene wohl wichtigsten Termin des Jahres, zur Fachmesse Beauty.
Schön formuliert und präsentiert: die Braut-Make-Up-Trends 2015

Laura zieht heute zum ersten Mal ein Brautkleid an - nicht, weil sie heiratet, sondern als
Modell für Braut-Styling auf dem Kopf und im Gesicht. Ipek Ekmekci, Visagistin aus
Düsseldorf, zaubert in knapp einer Stunde Frisur und Make-Up - gemäß den Trends 2015.
ON Ekmekci: „Jetzt gerade auch im Frühling kommen wieder die Trendfarben im
Pastellbereich, in Puder, rosé, mint und Hellblau-Tönen, wie auch Türkis-Tönen. Es gibt
viele Damen, die jetzt auch viel kürzere Kleider tragen im Brautbereich oder auch
schlichtere Kleider. Und wir haben heute versucht auch wirklich den Fokus auf dem Auge zu
lassen, Ausdruck zu kriegen, und trotzdem die Lippen ein bisschen in den Vordergrund zu
stellen, dass es wirklich nicht zu blass wirkt.“
Und, hier nicht im Bild - aber diese Saison trägt Frau den Nagellack übrigens wieder in
Lippenfarbe. Blasses Rosé oder helle Rottöne sind hier angesagt.
Diesen Artikel kommentieren »
Weitere aktuelle Themen:
Warum in die Ferne schweifen? Wanderglück vor der Haustür
Green Capital – Wie der Hamburger Hafen ökologisch wird
Haare glätten - aber richtig!
Buschig oder blank? Frisurtrends für die Bikinizone
Tutti Frutti - Fruchtige Liebesspiele
Artikel Archiv
[ Nach oben ]  
Startseite | Registrieren | Hilfe | Suche | Forum | Logos / Werbemittel
Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Jugendschutz | Impressum | Unangemessenen Inhalt melden

© 2021 Belarion GmbH - Alle Rechte vorbehalten - Endless Fantasy ist eine eingetragene Marke.